„Drei Lügen zu viel“

Mittwoch, 22.12.2021
20:00 Uhr
„Drei Lügen zu viel“
von Frank Lüdecke und Sören Sieg
mit Jenny Bins, Mirja Henking, Steven Klopp
Wir schreiben das Jahr 2022 und Corona ist überwunden. Doch schon droht eine neue Gefahr. Das Wahrheitsvirus. Die Welt gerät aus den Fugen und in einem Geheimbunker sollen „drei Ersatzleute“ die Welt retten. (Neufassung des Erfolgsstücks: „Gelogene Wahrheiten“) 

Ort: Stachelschweine

Preise: 32,50 €; 29,50 €; 27,00 €

nach der ausbildung durchstarten

 

Teilnehmen!

2021-12-22 20:00 2021-12-22 Europe/Rome „Drei Lügen zu viel“ Stachelschweine
Zum Kalender hinzufügen
You already has been joined the event.
×
Thank you! You joined the event.
×
gjew.de setzt Cookies ein. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.